Aktuell wird das Web mehr genutzt denn je. Kein Wunder: Viele von uns arbeiten im Homeoffice, verbringen Zeit Zuhause, sind im Internet unterwegs, streamen, googeln und shoppen online. Auch Cyberkriminelle sind im Darknet aktiv und nutzen User-Daten für illegale Aktivitäten. Wie dies genau funktioniert und wie du dich als Unternehmen und Privatperson schützen kannst, erfährst du in unserem kostenlosen Webinar.

Kostenloses Cyber Security-Webinar 

Datum: Dienstag, 28. April um 11.00 Uhr

Themenfelder:

  • Was ist das Darknet und wie funktioniert es?
  • Wie verdienen Kriminelle ihr Geld im und über das Darknet?
  • Wie kann ich die Datensicherheit im Netz gewährleisten - als Privatperson und als Unternehmen, besonders in den aktuellen Zeiten?

Veranstalter: Pixels und TECHWAY, unser Partnerunternehmen und ausgewiesener Spezialist für Cyber Security von Unternehmen

Anmeldung: Melde dich jetzt per Mail an. Nach deiner Anmeldung erhältst du einen Zugangslink zum Webinar, mit dem du dich am Veranstaltungsdatum einloggen kannst.

Mit unserem neuen, kostenlosen Webinar rund um das Thema Darknet wollen wir unseren Kunden und Partnern einen echten Mehrwert bieten. Melde dich jetzt an und erfahre mehr über die Hintergründe des Darknets, skurrile Geschäftsideen und Datensicherheit während unsicheren Zeiten.
Durch diese spannenden Themen führen wird uns Kris Kormany. Kris Kormany ist Gründer und CEO von TECHWAY. Er verfügt über 15 Jahre IT-Erfahrung, die letzten 5 Jahre mit Fokus auf Cyber Security und Wirtschaftsinformatik. 2017 gründete er TECHWAY und betreut seither namhafte Kunden von Behörden über Banken und Versicherungen bis hin zu Spitälern und Industrieunternehmen. Er legt den Fokus seiner Arbeit besonders auf den "Faktor Mensch", das Cyber Risk Management und Systemsicherheit.

Wir freuen uns auf spannende und lehrreiche Einblicke in die Welt des Darknets. Melde dich jetzt an und sei ebenfalls dabei. Bei Fragen oder Anregungen erreichst du uns jederzeit unter 041 921 51 44 oder hello@pixels.ch.

Liebe Grüsse und bleibt – auch online – gesund!
Das Pixels-Team