Hallo sagen

Crossmediale Kampagne für das Parkhaus Bahnhof Sursee

Direkt neben dem Bahnhof Sursee wurde ein neues, zentrales Parkhaus gebaut. Die für die Bewirtschaftung des Parkhauses zuständige Verima Verwaltungs- und Immobilien AG beauftragte Pixels damit, eine ganzheitliche Kampagne zur Vermarktung der Parkplätze zu lancieren. Diese hob die zentrale Lage, moderne Ausstattung und Geräumigkeit hervor und wurde crossmedial ausgespielt.

Pixels plante die Vermarktung des neuen Parkhauses ab 2019. Für das Projekt wurde ein Fotoshooting im Parkhaus durchgeführt, um die geräumigen Parkplätze optimal zur Geltung zu bringen. Mit dem neuen Visual, Schriftzug und Icons erstellte Pixels ein F12-Plakat. Dieses war während vier Wochen im Raum Sursee – an zentralen Lagen rund um den Bahnhof – sichtbar. Das Visual wurde auch für Tankstellen-Screens in der Region verwendet. Zudem erstellte Pixels eine Social Media-Kampagne, um Pendler direkt anzusprechen, die mit dem Auto an den Bahnhof Sursee fuhren, um von dort mit dem Zug weiterzureisen. Die Social Media-Kampagne fokussierte sich auf die Vorteile, welche mit speziellen Icons vermittelt wurden.

So verschmolz die Kampagne analog und digital – und machte das neue Parkhaus in der Region bekannt.

Services:

Brand

Fotografie

Kommunikationskonzept

Werbung analog und digital

Keine Digital-News mehr verpassen
Sign up